Chronik

13.03.1965: Gründungsversammlung beim Kirchenwirt in Weerberg
12.04.1965: Positiver Gründungsbescheid der Sicherheitsdirektion des Landes Tirol
29.06.1965: Aufnahme des Vereins in den Tiroler Schiverband (MNr 6.205)
Der Verein wurde von 88 Weerbergern, 6 Deutschen, 5 Schwazern, 3 Innsbruckern und 2 Holländern gegründet (insgesamt 104 Personen).
 
Mitgliederstand mit Dezember 2014: 470
 
Ehrenmitglied: Helga Erhart
 
Bereits verstorbene Ehrenmitglieder:

Walter Moll aus Weerberg
Walter Hain aus Deutschland
Dr. Rudolf Schwaiger aus Weer
Josef Winkler aus Weerberg
Adolf Troppmair aus Wattens
Wilhelm Kanzler aus Deutschland
Josef Sturm aus Weerberg
Gottfried Lintner aus Weerberg
Alois Erler aus Weerberg

 
Erste/r Vereinsmeister/in im Schilauf wurden: Klaus Schößer und Emma Jenewein (20.2.1965)
 
Sportliche Aushängeschilder des Vereins:

Christine Sponring (Alpin – Vizeweltmeistern Kombination 2001)
Manuela Lieb (Alpin – Weltcupläuferinn)
Helga Erhart (Versehrtensport – Olympiamedaillengewinnerin)
Otto Jenewein (Alpin – Gewinner von Profirennen, Profivizeweltweister)
Gerhard Lieb (Alpin – österreichischer Meister Slalom)
Werner Knapp (Ski-Langlauf – Tiroler Meister)
Hans Peter Astl (Alpin – Weltcupläufer)


Schau dir das Video unserer Aushängeschilder an: https://youtu.be/knO_UO3uqRk

 
Weitere Details zur Geschichte des Vereins finden Sie hier